OPED « Produktinformation Patienten OPTIVOshoulder

Die flexible OrtheseEine Größe, einfache Handhabung

Ein Produkt – viele Vorteile und ein überzeugendes Therapiekonzept. OPTIVOshoulder bei Verletzungen an der Schulter.

Indikationen/Krankheitsbilder

  • Verrenkungen
  • Oberarmbruch
  • Schlüsselbeinbruch
  • Schultergelenkssprengung
  • Rotatorenmanschettenriss
  • Schulterprothesen

Kontraindikationen: Keine bekannt.

Vorteile

  • Lagerplatzsparend durch eine Größe: One size fits all.
  • Sichere & stabile Lagerung des Arms durch die besondere Armschale.
  • Einfaches und schnelles Anlegen durch VS-Gurt.
  • Einfache Fixierung in 15°-Abduktion durch das ClickLock-System.
  • Individuell anpassbar durch stufenlos regelbaren Schultergurt.
  • Ergonomisch geformte Handauflage.
  • Durch das patentierte ABC-Gurtklemmsystem kann der Patient den Unterarm ausbalancieren und so den Schmerz reduzieren.

Das Video zu den Produktvorteilen finden Sie hier.

Bestellinformationen

OPTIVOshoulder wird Ihnen von Ihrem Arzt verschrieben. OPTIVOshoulder ist ein Mietprodukt, das nach Ende Ihrer Therapie wieder an OPED zurückgeschickt werden muss. Möchten Sie OPTIVOshoulder länger behalten, lassen Sie sich bitte ein Folgerezept von Ihrem Arzt ausstellen.

Wie Sie OPTIVOshoulder unkompliziert an OPED zurückschicken können, finden Sie hier.

 

Ersatzteile

Sollten im Lieferumfang unseres Produktes enthaltene Teile fehlen, einen Defekt aufweisen oder Sie benötigen einfach Ersatzteile, können Sie diese in der Regel kostenlos nachbestellen. Kontaktieren Sie unser Patiententelefon unter 0800-673 346 36 oder per E-Mail unter info@oped.de.